/ Neuigkeiten

Internationale Textil-Konferenz im Sommer 2019 in Haslach

Das Europäische Textilnetzwerk (ETN) ist eine internationale Vereinigung, die 1991 mit dem Ziel gegründet wurde, den fachspezifischen Austausch zwischen den Nationen zu fördern und den europäischen Gemeinschaftsgedanken durch das Medium Textil nach Fall des Eisernen Vorhangs zu stärken. Alle zwei Jahre findet eine große internationale Konferenz an unterschiedlichen textilen Orten statt. 2019 wird die ETN-Konferenz im Haslach abgehalten werden.

[ > weiterlesen ]

Premiere der ersten OÖ Kunst- und Kreativwerkstatt

Im Schuljahr 2017/18 wurde zum ersten Mal die Kunst- und Kreativwerkstatt durchgeführt – eine Kooperation der Landesmusikschule mit dem Textilen Zentrum Haslach, bei der 11 kreativen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geboten wurde, jeweils 14-tägig einen Nachmittag lang zu experimentieren, Neues kennen zu lernen und nach Lust und Laune zu werken.

[ > weiterlesen ]

/ Aktuelle Kurse und Lehrgänge

Zur Zeit gibt es keine Termine!

[ > weiter Kurse und Lehrgänge ]

/ Sonderausstellungen

// Sehnsucht nach Textilistan - Reise durch die Sammlung Aichhorn

Im Rahmen des heurigen Sommersymposiums TEXTILE KULTUR HASLACH wird eine besondere Ausstellung eröffnet, die im Sonderausstellungsraum des Textilen Zentrums Haslach zu sehen sein wird: Der pensionierte Salzburger Architekt Ferdinand Aichhorn sammelte 40 Jahre lang Textilien aus dem asiatischen Raum. Dazu unternahm er ausgedehnte Reisen in entlegene Gebiete und suchte spezialisierte Handwerker/innen auf, deren Wissen sprichwörtlich am seidenen Faden hängt.

[ > weiterlesen ]

/ Pressematerial